Einfache Vanillecreme mit Erdbeersauce

Zu aller erst möchte ich euch allen ein wunderschönes neues Jahr wünschen=)

Und ich dachte mir, wie kann man besser ins neue Jahr starten als mit einem super leckeren und unglaublich einfachen Dessert^^


Zutaten

500 g                    Mascarpone

400 ml                 Sahne

1                             Vanilleschote

55 g                      Zucker

300 g                    TK Erdbeeren

 

Die Vanilleschote auskratzen und das Mark in die Mascarpone geben. Die Schote dann zusammen mit 30 ml Sahne aufkochen und durchziehen lassen. In der Zwischenzeit die übrige Sahne steifschlagen. Es bietet sich an die Sahne anzuschlagen und dann während des Schlagens etwas Zucker dazuzugeben. Dadurch wird die Sahne schön steif.

Die anilleschote aus der abgekühlten Sahne herausnehmen und unter die Mascarpone mischen. Zum Schluss die Schlagsahne vorsichtig unter heben und im Kühlschrank kühl stellen.

Für die Erdbeersauce muss man nur  die TK Erdbeeren pürieren und nach Geschmack mit ca. 50 g Zucker abschmecken. Wer es etwas feiner haben möchte kann das Püree auch kurz aufkochen und danach durch ein Sieb geben. Durch das Aufkochen loesst sich der Zucker besser auf und bleibt nicht im Sieb mit hängen.


Einen guten Appetit und ein wunderschönes neues Jahr=)

 

Advertisements

5 Kommentare zu „Einfache Vanillecreme mit Erdbeersauce

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

Sabrillu

Illustration

Schauwerte

i see...

Thompson's craft supplies blog

mixed media projects from the design team at thompsoncraftsupplies.com

%d Bloggern gefällt das: