Bullet Journal – Update

Seit etwas mehr als drei Wochen habe ich nun schon mein Bullet Journal – und ich bin noch genauso begeistert wie am Anfang. Es ist natürlich etwas mehr Arbeit als mit vorgedruckten Planern, aber so einfach zu personalisieren. Und da sich in den drei Wochen auch schon das Eine oder Andere geändert hat, wollte ich euch auf dem Laufenden halten.

Der große Vorteil eines Bullet Journals ist ja, dass wenn etwas nicht wirklich funktioniert, kann man es einfach weglassen. Man kann so immer neue Sachen ausprobieren und ist nicht an bestimmte Layouts gebunden.

Als Beispiel, mein Wochenlayout:

Wie man sehr gut sieht, habe ich im alten Wochenlayout (links) nicht ganz genutzt. Und durch meine wechselnde Schichtarbeit, die sich in letzter Zeit ständig ändert -.-, mache ich geplante Aufgaben nicht immer an den geplanten Tagen. Daher hab ich mich zu einer Wochen-To-Do-liste entschieden und plane nur noch Termine und Verabredungen in der Wochenübersicht. Auch konnte ich mein Mealplanning in das neue Layout einfügen.

Bullet Journal - Time Tracker

Der Time Tracker hat auch irgendwie nicht wirklich für mich funktioniert, daher wird dieser einfach für den nächsten Monat nicht mehr eingefügt. An dessen Stelle tritt dann der Habit Tracker.

Bullet Journal - Habit Tracker

In der Hoffnung, dass ich mich auch wirklich daran halte, vor allem was den Blog angeht, den ich etwas schleifen hab lassen – es tut mir wirklich leid.

Was ich am Bullet Journal auch wirklich super finde, sind die Collections.

Ich hatte diese ja schon im ersten Beitrag erwähnt, da am Beispiel der „Books to read“.

Bullet Journal - Books to read

Läuft auch ganz gut damit, auch wenn ich beim nächsten das Layout etwas verändern möchte. Jedenfalls sind noch ein paar dazugekommen, und es werden immer mehr werden hab ich das Gefühl.

Vor allem meine Disney Collection finde ich wirklich gelungen.

Das waren alle Änderungen für heute, denke ich.

Oh ja, wenn mal etwas ganz schief gehen sollte:

Bullet Journal - Fehler abdecken


Liebe Grüße

eure Luna

Advertisements

Ein Gedanke zu “Bullet Journal – Update

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s