Gemüse-Hack im Blätterteig

Ich liebe ja Blätterteig. Ob süß oder herzhaft ist mir dabei ziemlich egal =).

Daher möchte ich euch heute meine Lieblingsvariante aus dem herzhaften Bereich zeigen.


Zutaten:

Blätterteig (ich bevorzuge ja die gekühlte Variante gegenüber der tiefgefrorenen)

3                      Tomaten

1                      Paprika

2                      Schalotten

2                      Knoblauchzehen

100 g               Champignons

1                      Mozzarella

100 g               Erbsen

250 g               Hackfleisch gemischt

Tomatenmark

Rote Currypaste


Zubereitung:

20160310_180455.jpg

Das Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden. Die Schalotten und den Knoblauch fein hacken. Dann das Hackfleisch mit den Zwiebeln und Knoblauch anbraten.

 

Die Paprika und die Pilze hinzugeben und Auf Mittlerer Hitze braten. Nach etwa 10 Minuten die Tomaten hinzugeben und kurz mit garen.

 

Dann das Tomatenmark und die Currypaste dazugeben und alles mit ein wenig Wasser ablöschen. Nur ganz wenig das zu viel Sauce später den Teig zu sehr durchweichen würde

 

Dann alles von der Platte nehmen.

Den Blätterteig in einer feuerfesten Form auslegen, so dass noch genug übrig bleibt um die Füllung komplett zu umschließen. Die Füllung auf den Blätterteig geben. Dann erst die Erbsen dazugeben und alles mit Mozzarella bedecken. Den Teig dann umschlagen, so dass die „Naht“ möglichst unten ist, damit nichts ausläuft. Dann den Teig mit einer Gabel mehrfach einstechen und in den Ofen geben. Wenn der Teig goldbraun ist, ist alles fertig. Das dauert etwa 20 Minuten, ist aber von Ofen zu Ofen unterschiedlich. Dann nur noch servieren.20160310_183250.jpg


Ich hoffe euch schmeckt es genauso gut wie mir=)

Liebe Grüße

eure Luna

Advertisements

2 Gedanken zu “Gemüse-Hack im Blätterteig

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s